Mitmachen
Artikel

Jetzt an die Urne

Wenn Ihnen die Mitsprache, die Unabhängigkeit, die Freiheit, die Sicherheit und der Wohlstand ebenso wichtig sind wie uns, dann gehen Sie am 20. Oktober an die Urne und wählen Sie die SVP.
#FreiUndSicher
#SVPwählen

Liebe Parteifreunde, liebe Sympathisanten

In vier Wochen, am 20. Oktober, finden die National- und Ständeratswahlen statt. Angesichts der Tatsache, dass alle anderen Parteien die Schweiz an die EU ketten wollen, sind diese Wahlen enorm wichtig. Für uns Schweizerinnen und Schweizer geht es um nichts Geringeres als um die Frage, in welcher Schweiz wir künftig leben wollen.

  •  In einer Schweiz, in der wir Bürgerinnen und Bürger dank der direkten Demokratie selber entscheiden können?
  • Oder in einem Vasallenstaat in dem Brüssel bestimmt?
  • In einer Schweiz, die die Zuwanderung selber steuert oder in einer Schweiz in die jährlich Zehntausende einwandern – viele davon direkt ins Sozialsystem?
  • In einer Schweiz, in der sich Arbeit lohnt oder in einer Schweiz, in der der hart arbeitende Mittelstand geschröpft wird, um die Umverteilungsgelüste der Linken und Grünen weiter zu befriedigen?
  • In einer Schweiz, die kriminelle Nichtintegrierte schont oder die sie konsequent ausschafft?

Wenn Ihnen die Mitsprache, die Unabhängigkeit, die Freiheit, die Sicherheit und der Wohlstand ebenso wichtig sind wie uns, dann gehen Sie am 20. Oktober an die Urne und wählen Sie die SVP.

Wir sind die einzige Partei, die sich ohne Wenn und Aber – vor und nach den Wahlen – dafür einsetzt, dass die Schweiz Schweiz bleibt.
Mit freundlichen Grüssen

Albert Rösti Präsident der SVP Schweiz

Artikel teilen
Themen
Kategorien
#wahlen
über den Autor
Albert Rösti
SVP (BE)
mehr zum Thema
Artikel
Artikel teilen
23.09.2019, von Matthias Hauser
Der Bezirk Bülach ist mit seinen 151'000 Einwohnerinnen und Einwohnern nach den Städten Zürich und Winterthur der... mehr lesen
Artikel
Artikel teilen
15.09.2019
So wählen Sie richtig. Schritt für Schritt Anleitung, damit Ihre Stimme am 20. Oktober zählt. Am besten... mehr lesen
Artikel
Artikel teilen
22.08.2019, von Matthias Hauser
Unterhaltsamer Streit über das «Institutionelle Abkommen Schweiz-EU» und die Steuerreform im Kanton Zürich: Über 60 Personen folgten... mehr lesen
weiterlesen
Kontakt
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden