Mitmachen

Romaine Rogenmoser

Kantonsrätin, Gemeinderätin (Parlament), Geschäftsprüfungskommission, ZH
«Füür und Flamme für d'Sach»

Grüezi und herzlich willkommen!

Meine Motivation

Es braucht in unserer Gesellschaft einen persönlichen Einsatz für die persönliche Freiheit. Ich bin für Selbstbestimmung. Ich lebe für die Eigenverantwortung darum bin ich mit Freude und Engagement Kantonsrätin seit 2019.

Mein Engagement

Sichere Versorgung

Eine sichere Versorgung der Bürger muss schleunigst wieder oberstes Gebot werden. Zentral für eine starke Wirtschaft und eine funktionierende Gesellschaft ist
eine sichere Energieversorgung. Die Energiestrategie 2050 ist gescheitert und es sind dringend neue Lösungen gefragt. Insbesondere der Weiterbetrieb und der
Neubau von Kernkraftwerken sind zwingend.

Nur so kann sichergestellt werden, dass wir künftig weiter Produzieren und Arbeiten können. Es geht aber ebenso um die Nahrungsmittelversorgung. Ein genügender
Selbstversorgungsgrad ist mit den grünen Ideen nicht vereinbar. Es werden je länger je mehr Flächen der Landwirtschaft entzogen, die unsere Ernährung sicherstellen sollten. Hier muss rasch eine neue Prioritätensetzung erfolgen – weg von schädlicher grüner Ideologie, hin zu pragmatischen und trotzdem umweltverträglichen Lösungen.

Starker Werkplatz

Eine Wirtschaftsordnung, basierend auf Eigentumsgarantie, Rechtssicherheit, Freiheit und Selbstverantwortung erhöht den allgemeinen Lebensstandard kontinuierlich. Es ist die Aufgabe der Politik, die Rahmenbedingungen so zu gestalten, dass sich die Marktwirtschaft ideal entfalten kann. Mit Kontingentierungssystemen anstelle der unbegrenzten Einwanderung stärken wir unseren Werkplatz.

Stopp Woke

Das Diktat einer verschwindend kleinen, aber lauten Minderheit mit abstrusen Forderungen muss endlich aufhören. Jede Äusserung wird auf «political correctness»
geprüft und nötigenfalls vom Medienpranger verbreitet. Gender-Hysterie greift um sich mit Leitfäden für «Gender-Sprech» an Schulen, non-binäre Toiletten,
Verhunzung der Sprache mit Sternchen, Broschüren für sexuelle Befreiung sowie Geschlechtsumwandlungen schon in Primarschulen. Die Dominanz einer Minderheit über eine Mehrheit kann nicht länger geduldet werden.

Ich chume verbii

Wer wissen will, was Menschen bewegt, kann nicht einfach aus dem Fenster gucken. Gerne möchte ich erfahren, wie in Ihren Betrieben und Organisationen gearbeitet und gelebt wird. Welche Anliegen haben Sie an die Politik? Welche Aufträge darf ich für Sie in Zürich einbringen? Ich biete an, einen Tag in Ihrem Betrieb oder in Ihrer Organisation zu verbringen und mitzuhelfen.

Meine Biografie

  • Ausbildung: Matura Typus E (Wirtschaft), Betriebsökonomin HWV
  • Berufliches:
    • Produktmanagement Pharmaindustrie,
    • Recycling-/Transportwesen,
    • Erwachsenenbildung

Meine politischen Stationen

  • 2020 – heute:    Vorstandsmitglied SVP Schweiz
  • 2020 – heute:    Mitglied der Gleichstellungskommission
  • 2020 – 2022:    1. Vizepräsidentin der SVP Kanton Zürich
  • 2019 – heute:     Kantonsrätin, Mitglied der Finanzkommission – meine Vorstösse finden Sie auf der Homepage des Kantonsrates
  • 2018 – heute:    Präsidentin Rechnungsprüfungskommission
  • 2017/2018:        Gemeinderatspräsidentin
  • 2017 – 2019:      Fraktionspräsidentin Gemeinderatsfraktion SVP/EDU
  • 2016 – 2019:     Vorstand (Aktuarin) SVP Bülach
  • 2016 – 2019:     Revisorin SVP Bezirk Bülach
  • 2014 – heute:     Gemeinderätin Bülach, Mitglied der RPK

Da bin ich aktiv dabei

  • Vorstandsmitglied Jugendmusik Bülach
  • Mitglied Landfrauen Bezirk Bülach
  • Revisorin HEV Bülach und Umgebung
  • Revisorin Berufsbildungsforum Flughafen und Zürcher Unterland
  • Ehem. Vorstandsmitglied Gewerbe Bülach; Organisatorin des Lehrlings- bzw. Berufswahlparcours
  • Ehem. J+S Leiterin Kinderturnen
  • Ehem. Elternmitwirkung QUIMS-Schule

Was ich mag

Meine Familie, lachende Menschen, einfaches Essen, geselliges Zusammensein, Kleinholz machen, Selbstironie, schrägen Humor, Grosszügigkeit, Blasmusik, Freiheit

Was ich nicht so mag

Tüpflischiisser, Geiz, Cüplisozialisten, Genderhysterie, …

Romaine unterstützen!

Ich würde mich freuen, wenn Sie mich bei meiner politischen Arbeit unterstützen. Das können Sie auf verschiedene Arten.

Treten Sie meinem überparteilichen Komitee bei. Motivieren Sie auch Freunde und Bekannte zum Mitmachen. Weitere Möglichkeiten finden Sie auf meiner Homepage: www.romaine-rogenmoser.ch

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung
Romaine Rogenmoser


Mitgliedschaften Kommissionen
Geschäftsprüfungskommission Kantonsrat
Personalien
Geboren
1971
Adresse
Hammerstrasse 5
Wohnort
8180 Bülach
Telefon
079 427 11 17
Zivilstand
Verheiratet
Beruf
Betriebsökonomin HWV, GPK-Präsidentin (Parlament)
Anzahl Kinder
2 Kinder
Links
Besuchen Sie Romaine Rogenmoser's Social Media Profile:
Meine politischen Prioritäten
  • Kantonsratswahlen 2023
    «Ich setze mich ein für eine sichere Energie- und Nahrungsmittelversorgung. Der Werkplatz muss gestärkt werden indem die Regulierungsflut eingedämmt wird. Der Gender-Woke-Wahn muss endlich gestoppt werden. »
    Veranstaltungen von Romaine Rogenmoser
    Publikationen von Romaine Rogenmoser
    Kontakt
    E-Mail
    Social Media
    Besuchen Sie uns bei:

    Diese Seite teilen

    Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
    Ich bin einverstanden